Kultur vs. Kapital 3 – Initiative Neutorschule feat. Hausbesetzung in Mainz

Schon länger haben wir nicht mehr über die Entwicklungen bezüglich des Neutorschul-Projektes berichten können. Mittlerweile hat sich eine wohl feste Interessensgemeinschaft gegründet, die klare Positionen und Interessen gegenüber den Stadtverantwortlichen artikuliert und durch Aktionen an die BürgerInnen bringt. Das Bündnis scheint nicht mehr allein. Nach dem Jahr der Aktionen 2009 (Bundesweite Bildungsstreiks), scheint 2012 das Jahr des „Rechts auf Stadt“-Mainz zu werden.

Weiterlesen

Kultur vs. Kapital – Raumkampf in Mainz

Letzten Donnerstag erhielten wir folgende Nachricht: „Seit ein paar Wochen gibt es einen neuen Versuch, die Neutorschule, ein seit Jahren leerstehendes, dreistöckiges Gebäude als Kreativzentrum [in Mainz] aufzubauen. […] Die Stadt verkauft alles (Winterhafen, Zollhafen, Ludwigstraßenmall, Südbahnhof…), das Atelier Zukunft ist rausgeflogen, das Haus Mainusch ist bedroht etc. Es ist ja aber nicht so, dass es so bleiben muss bzw. ist es ja auch so, weil wir es mit uns machen lassen statt uns gemeinsam zu wehren. Fastnacht ist nicht die einzige Kultur der Welt.

In Mainz am Rhein bewegt sich was, doch um was geht es genau? Weiterlesen